Der Schutz des Rumpfes vor Bewuchs durch Antifouling auf dem Unterwasserschiff ist unabdingbar und notwendig. Genauso wichtig ist aber auch der Schutz unserer Gewässer, die uns so viel Wassersportfreude verschaffen.
Mit der neuen Antifouling-Beschichtung kann nun beides ideal kombiniert werden.
Sie basiert auf der Basis, eine porenfreie und somit extrem glatte Oberfläche zu schaffen. Dadurch hat das Fouling nur noch geringste Chancen sich anzuhaften. Durch die Verwendung dieser Beschichtung kann die Abgabe von Bioziden, Kupfer, Zink, Zinn und sonstigen giftigen Stoffen verhindert werden. Denn diese Stoffe werden nicht mehr benötigt. Aber nicht nur das. Auch die Abgabe von Beschichtungsstoffen kann auf 1/5 bis 1/10 pro Jahr reduziert werden.

Umweltfreundliches Unterwasserschiff

Von mir erhalten Sie ein umweltfreundliches Unterwasserschiff.

Ein Bewuchs schließt das Antifouling zwar nicht völlig aus, jedoch kann dieser einerseits durch die Fahrt selbst, aber auch durch die mechanische Reinigung durch den Unterwasserreinigungs-Roboter einfach und sauber gereinigt werden.

Vorteile des neuartigen Antifoulings

Rumpf nach dem säubern mit dem Hochdruckreiniger
  • biozidfrei, kupfer- und zinkoxidfrei
  • keine umweltgefährdenden Stoffe der „H-400 Reihe”
  • abriebfest
  • hält länger wie herkömmliche Antifoulinganstriche
  • keine Abgabe von Mikroplastik an die Umwelt
  • Reduzierung der Lösemittelemissionen bis zu 90%
  • einfache Reinigung durch extrem glatte, porenfreie Oberfläche
  • niedrige Haft- und Gleitreibzahl – Dadurch niedrigerer Kraftstoffverbrauch, bessere Manövrierfähigkeit und weniger Geschwindigkeitsverlust (Segler)

Sie haben Interesse oder noch Fragen? Dann rufen Sie mich an oder senden mir eine E-Mail. Ich rufe dann gerne zurück.